Navigieren / suchen

  • Do
    05
    Jul
    2018
    So
    30
    Sep
    2018
    Remise des Rheinsberger Schlosses

    Eintritt frei

    Öffnungszeiten:
    Montag – Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
    Freitag und Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag und Feiertag von 10:00 bis 16:00 Uhr

    Ziesar

  • Mi
    26
    Sep
    2018
    20:00 UhrArtist Homes – Der Kulturbunker | Hohenzollerndamm 120 | 14199 Berlin

    Berlin ist Startup-City, immer in Bewegung, als Kulturhauptstadt Magnet für Touristen aus aller Herren Länder. Ja, richtig. Aber in der Nacht verändert die Stadt ihr Gesicht. Außerhalb der angesagten Partyzonen kehrt Ruhe ein. Die nervöse Metropole wird zu einer stillen Stadt mit einzigartigem Reiz. Die Nacht verleiht ihr einen eigentümlichen Glanz, der erst mit der Morgendämmerung vergeht.

    BERLIN Im Glanz der Nacht präsentiert überraschende Perspektiven der nächtlichen Stadt, zeigt Straßen und Plätze, Architektur und Landschaften, Kulturorte, Friedhofsszenen und Verkehrsknotenpunkte, Kiezbilder, Sportanlagen und vieles mehr. Die weltbekannten Ikonen der Stadt erscheinen in einem ungewöhnlichen Licht und verblüffenden Ansichten. Tagsüber stark frequentierte Stadträume sind plötzlich menschenleer, Innenaufnahmen zeigen Räume, die in der Nacht für die Öffentlichkeit unzugänglich sind. Das Buch porträtiert Berlin im Schimmer der Nacht ohne jegliche romantische Verklärung.

    Die Buchpräsentation beginnt mit einem Begrüßungssekt und Musik vom Flügel. Nach einführenden Worten wird Detlef Bluhm von der Arbeit an diesem Buch berichten und einige Geschichten preisgeben, die sich bei seinen Shootings ereignet haben.

     

  • Sa
    13
    Okt
    2018

    10:30 bis 11:00 UhrFrankfurter Buchmesse

    Auf der Stage THE ARTS+ Runway in Halle 4.1 (Stand M 53) präsentiere ich meinen neuen Bildband – moderiert von Holger Volland.

    Berlin ist Startup-City, immer in Bewegung, als Kulturhauptstadt Magnet für Touristen aus aller Herren Länder. Ja, richtig. Aber in der Nacht verändert die Stadt ihr Gesicht. Außerhalb der angesagten Partyzonen kehrt Ruhe ein. Die nervöse Metropole wird zu einer stillen Stadt mit einzigartigem Reiz. Die Nacht verleiht ihr einen eigentümlichen Glanz, der erst mit der Morgendämmerung vergeht.
    Detlef Bluhm präsentiert in seinem Buch überraschende Perspektiven der nächtlichen Stadt. Tagsüber stark frequentierte Stadträume sind plötzlich menschenleer, Innenaufnahmen zeigen Räume, die in der Nacht für die Öffentlichkeit unzugänglich sind. Das Buch porträtiert Berlin im Schimmer der Nacht ohne jegliche romantische Verklärung.

    Der Eintritt zur Veranstaltung (nicht zur Buchmesse!) ist frei, eine Anmeldung nicht vonnöten.